HOME  RALLYES  ORGANISATION  PARTNER  EHRENTAFEL  STATISTIK  KONTAKT  MEDIA 10.-12.11.2017  
- - -
-

Liebe Motorsportfreunde

„Just Fun“ – so lautet das lebensfrohe Motto eines Hotels, in dem die Scuderia Augustusburg Brühl schon mehrfach ihre schönen Jahresabschlussfeiern durchführte. „Just Fun“ – das könnte auch das Motto sein, mit dem die Scuderia Augustusburg Brühl das ganze Jahr mit großem Engagement Motorsport betreibt - in ihrer Heimatstadt Brühl, auf dem Nürburgring und zum krönenden Saisonabschluss hier an der schönen Ahr. ...mehr
-
- - -
-

Zuschauerinformationen

...finden Sie hier.
-
- - -
-

Ergebnisse

...zur Rallye Köln-Ahrweiler finden Sie während der Veranstaltung unter www.rallye-daten.de
-

Aktuelle Meldungen

2018-05-21: ERF: Sechs Motoren, drei Starts, zwei Autos und ein Fahrer
• Jochi Kleint: Rookie of the Year am Pikes Peak 1985 • Stig Blomqvist und Timo Salonen: Zwei Weltmeister in Daun • Ab sofort: Unterlagen vorab bestellen Die achte Ausgabe des ADAC Eifel Rallye Festival vom 19. bis 21. Juli 2018 verspricht schon jetzt wieder ein absolutes Highlight im Kalender aller Fans des historischen Motorsports zu werden. Mehr als 160 ausgewählte Zeitzeugen aus über 50 Jahren Rallye-Geschichte werden die Vulkaneifel zum Beben bringen. Von Donnerstag bis Samstagabend ist die Rallye-Meile in Daun aber auch ein weltweite...mehr

2018-05-07: DRyM: Dinkel gewinnt Rallye-Länderduell gegen Niederlande
• Dominik Dinkel sichert sich in Sulingen die DRyM-Führung • Riedemann feiert erfolgreiches Comeback auf zweitem Platz • Begeisterte Zuschauer am Sulinger Rundkurs und im IVG-Gelände Dominik Dinkel und Christina Kohl (Rossach/Tieffenbach) haben im Skoda Fabia R5 die 31. ADAC Rallye "Rund um die Sulinger Bärenklaue", den zweiten Lauf der Deutschen Rallye Meisterschaft (DRyM), für sich entschieden und damit die Tabellenführung in der DRyM übernommen. Lokalmatador Christian Riedemann und Copilot Michael Wenzel (Sulingen/Mehlingen) belegten...mehr

2018-05-07: Markus Drüge übernimmt Führung im ADAC Rallye Masters
-Björn Satorius wird schnellster ADAC Rallye Masters-Pilot -Andreas Dahms begeistert mit Porsche-Drifts -Große Zuschauerkulisse am Sulinger Rundkurs und im IVG-Gelände Strahlender Sonnenschein und warme Temperaturen sorgten für perfekte Bedingungen beim zweiten Lauf des ADAC Rallye Masters, der 31. ADAC Rallye "Rund um die Sulinger Bärenklaue" (4./5. Mai). Björn Satorius / Lina Meter (Bickenbach/Nonnweiler) belegten mit ihrem Subaru Impreza als schnellste ADAC Rallye Masters-Piloten den achten Gesamtrang. Durch einen zweiten Divisionssi...mehr

2018-05-02: ADAC Eifel Rallye Festival 2018 - Der Ansturm ist ungebrochen
• Harald Demuth: Ein Festival für Freunde • Sascha Winter: Wir fahren definitiv keine Ideallinie • Ab sofort: Unterlagen vorab bestellen Das Interesse am ADAC Eifel Rallye Festival ist auch im achten Jahr ungebrochen. Der Andrang von Teilnehmern für das größte rollende Rallye-Museum hält auch zur diesjährigen Ausgabe vom 19. bis 21. Juli in der Vulkaneifel rund um Daun an. "Es sind nur noch wenige Startplätze frei, wir rechnen wieder mit einem vollen Haus", freut sich Reinhard Klein (Köln), "Kopf" von Slowly Sideways, der Vereinigung von B...mehr

2018-03-07: ADAC Rallye Masters-Piloten meistern Eis und Schnee
• Saisonstart des ADAC Rallye Masters bei der ADAC Saarland-Pfalz Rallye • Walter Gromöller feiert ersten Divisionssieg seiner Rallye-Karriere • Gesamtsieg ging an Ron Schumann im Mitsubishi Lancer Winterliche Bedingungen sorgten bei dem Auftakt zum ADAC Rallye Masters im Saarland und angrenzenden Hunsrück für besonders anspruchsvolle Streckenverhältnisse. Viele Teams bezeichneten daher die ADAC Saarland-Pfalz Rallye (2./3. März) als eine "kleine Rallye Monte Carlo", die sich durch tückische Schnee- und Eispassagen auszeichnete. Von de...mehr

2017-11-17: Team des MSC Adenau gewinnt bei Rallye Köln-Ahrweiler
Dirk Krüger und Daniela Raab siegen in Gold-Cup-Wertung Nach einem zweiten Platz im Vorjahr, holten sich Dirk Krüger (Wachtberg) und Beifahrerin Daniela Raab (Wimbach) in diesem Jahr die Gold-Cup-Wertung in der ADAC Rallye Köln-Ahrweiler. Im schwarzen TTC Reifenfachbetrieb BMW M3 E36 fuhren sie auf den 13 Wertungsprüfungen (WP) stets unter den besten zehn Teams. Mehrfach wechselte die Führung in der Gold-Cup Wertung der Rallye. Nach WP 11 mit 5,5 Sekunden und nach WP 12 mit über 11 Sekunden Vorsprung auf die Zweitplatzierten sicherten sic...mehr

2017-11-17: Erneuter Klassensieg für Rost Motorsport
Wie bereits berichtet, hatten wir Freitag Abend nicht die besten Bedingungen. Voll motiviert wollten wir den Samstag dann unter die Räder nehmen, doch leider mussten wir auf der ersten gefahrenen WP feststellen, dass wir die falsche Reifenwahl getroffen hatten. Im ersehnten ersten Service wechselten wir diese dann und machten uns auf zur WP5 "Feste Nürburg". Diese ließ uns dann zweifeln die richtige Entscheidung getroffen zuhaben, da wir dort einfach keinen richtigen "Grip" fanden. WP6 und WP7 machte uns dann jedoch wieder etwas Hoffnung, d...mehr

2017-11-17: Alle Teams der RG Oberberg kamen ins Ziel
Erstmal das Wichtige: Herzlichen Dank an alle Helfer für ihren Einsatz bei der nassen und kalten Rallye Köln-Ahrweiler 2017. Ohne euch müssten die Aktiven ihre Rallye-Fahrzeuge in der Garage lassen, die Serviceleute in ihren Hallen werkeln und die Zuschauer ersatzweise einen Einkaufsbummel in irgendeinem Einkaufszentrum machen. Unter den vielen Streckenposten war wieder ein ca. 25 Personen starker Trupp im Namen der RG Oberberg zwischen Reifferscheid und Fuchshofen im Einsatz. Der Hauptposten ist der Posten 13 am Übergang von Schotter auf As...mehr

2017-11-11: Georg Berlandy macht das Dutzend voll
12. Gesamtsieg für den Stromberger Opel-Piloten Georg Berlandy (Stromberg) siegt einmal mehr im Rahmen der ADAC Rallye Köln-Ahrweiler und feiert damit seinen 12. Erfolg an der Ahr. 1:26.40,5 Stunden benötigte der Rekordsieger für die 13 Wertungsprüfungen im Opel Kadett C GT/E. Für seine Beifahrerin Ulrike Schmitt (Stromberg) war es der dritte Erfolg beim dritten Start. „Ich freue mich jetzt schon auf das nächste Jahr. Ich liebe einfach das Wetter und die anspruchsvollen Prüfungen, nach je fünf Siegen mit den beiden Asconas wollen wir das auc...mehr

2017-11-11: Erster Gold-Cup-Sieg für Dirk Krüger
4,1 Sekunden entscheiden über den Sieg Im Vorjahr Zweiter, jetzt ganz oben: Dirk Krüger (Wachtberg) und Daniela Raab (Wimbach) siegten erstmals in der Sonderwertung „Gold-Cup“ für moderne Fahrzeuge. Das BMW M3-Duo hatte gerade einmal 4,1 Sekunden Vorsprung auf die Vorjahressieger Markus Schulz (Lohmar) und Stefanie Fritzensmeier (Bielefeld) im Cockpit des Opel Kadett E GSi. Mehrfach wechselte die Führung zwischen den beiden, letztmalig nach der vorletzten der 13 Wertungsprüfungen. Mit weniger als einer Minute Rückstand folgten auf dem dr...mehr

Weitere aktuelle Meldungen

Das Geschehen rund um die Rallye Köln Ahrweiler in Worte gefasst ...mehr
 

Kurzbiografie

Alle Infos rund um die Rallye Köln-Ahrweiler auf einen Blick ...mehr

Egon Meurer

Wer war Egon Meurer? ...mehr
 

Die Scuderia

Ein Portrait: Die Scuderia Augustusburg Brühl – Motorsport seit 1966 ...mehr

Die zehn Gebote

Die wichtigsten Regeln für Rallye-Besucher im Überblick ...mehr
 

Sport im Club

Rallyesport ist kein Betätigungsfeld für Einzelgänger. ...mehr

Links

Nützliche Internet-Adressen rund um die Rallye Köln Ahrweiler und ihr Umfeld ...mehr
   

(c) 2004 ks design