HOME  RALLYES  ORGANISATION  PARTNER  EHRENTAFEL  STATISTIK  KONTAKT  MEDIA 9.-11.11.18  

Aktuelle Meldungen

2018-10-31
Triumphfahrt durch die Eifel
Die neuen Meister der Youngtimer Trophy ist am Start

(me) Eine Besonderheit der Youngtimer Trophy ist, dass die Rundstreckenmeisterschaft ihr Finale traditionell bei der ADAC Rallye Köln-Ahrweiler austrägt.

Dies stellt die Teilnehmer der Youngtimer Trophy oftmals vor eine große Herausforderung. Denn oftmals scheitert es an dem passenden Fahrzeug für die engen Strecken quer durch die Eifel, oder aber es fehlt jegliche Erfahrung in der grundverschiedenen Ausrichtung des Motorsports. Besonders schlecht, wenn beides zutrifft.

Für Franz-Josef Heiden und seinen Sohn Marco sind diese Vorgaben in diesem Jahr alles kein Problem. Zum einen hat man mit dem Ford Escort RS2000 ein Rallyeerprobtes Fahrzeug in der Garage stehen und mit der insgesamt 12. Teilnahme zählt Franz-Josef Heiden bereits zu den etablierten Startern bei dieser Rallye.

Da man aber seine Heimat auf der Rundstrecke hat und bisher auf eine äußerst erfolgreiche Saison zurückblicken kann, gestaltet sich Dürener Familienbesatzung der Ausflug in die Eifel ganz anders.

Mit dem Klassensieg beim letzten Lauf auf der Rundstrecke konnte man bereits Mitte Oktober die Meisterschaft auf der Nordschleife perfekt machen.

Somit können die beiden in diesem Jahr ganz entspannt die Rallye in Angriff nehmen und sich der wohl längsten Ehrenrunde durch die Eifel widmen.





(c) 2004 ks design